Streiflichter

Förderangebot erneuert

von Jan-Dirk Zimmermann -

Das Bildungsministerium weist ausdrücklich darauf hin, dass es bis zum Ende des Schuljahres weiterhin die Möglichkeit zu privatem Förderunterricht gibt. Aus dem Landesprogramm "stark machen" können hierzu von Familien Gelder abgerufen werden. Das zugehörige Schreiben aus dem Ministerium finden Sie HIER.

Kursfahrt: Kunst und Kultur in Sachsen

von Jan-Dirk Zimmermann -

Am 13.09.2021 sind wir zu unserer künstlerischen Studienfahrt nach Sachsen gestartet. Erster Halt war die Stadt Dresden. Dort haben wir uns neben der beeindruckenden Architektur auch mit den Kunstwerken der Alten Meister (Gemäldegalerie Dresden) und den künstlerischen Arbeiten bis in die Postmoderne (Albertinum Dresden) auseinandergesetzt.

Am Mittwoch, den 15.09.2021 fuhren wir weiter in die Stadt Leipzig. Hier ging es nun vorrangig um die eigene künstlerische Praxis. Wir konnten in einer Druckwerkstatt einen Tiefdruck mittels Ätzradierung durchführen.

 In beiden Städten sollte auch der Spaß nicht zu kurz kommen. So haben wir in Dresden ein Outdoor-Escape-Game, als Challenge durchgeführt. Spannende Rätsel führten uns dabei durch die Dresdener Altstadt. In Leipzig ging es dann um gemeinschaftliche sportliche Betätigung. Bei einer Fahrt mit dem Drachenboot durch den Karl-Heine-Kanal konnten wir nicht nur einen anderen Blick auf die Stadt gewinnen, sondern mussten auch zusammenarbeiten, um zu unserem gemeinsamen Ziel zu kommen.

Anhang Bild 1.jpg
Anhang Bild 2.jpg
Anhang Bild 3.jpg
Anhang Bild 4.jpg
Anhang Bild 5.jpg

Buddeln für die Bienen

von Jan-Dirk Zimmermann -

Auch in diesem Jahr möchte die Klasse 9/2 wieder das Projekt „Bienenaktie“ des Sanitzer Landwirts Christian Zehe unterstützen. Hierzu waren die Schüler und Schülerinnen am 03.09.21 auf einem Kartoffelfeld erneut aktiv beim Sammeln der goldenen Bodenfrüchte. Am Ende des Nachmittags waren alle erschöpft und die Radladerschaufel mit Kartoffelsäcken gut gefüllt.

In den kommenden Tagen werden die Kartoffeln nun in der Schulgemeinschaft verkauft. Mit dem Erlös aus dieser Aktion wird dann erneut eine Bienenaktie erworben und somit ein Beitrag zu Biodiversität in unserem regionalen Umfeld geleistet.

Einen NNN Zeitungartikel zu unserer Aktion finden Sie HIER.

Text: S. Neumann

Anhang Kartoffel_1.jpg
Anhang Kartoffel_2.jpg
Anhang Kartoffel_3.jpg
Anhang Kartoffel_4.jpg
Anhang Kartoffel_5.jpg
Anhang Kartoffel_6.jpg
Ältere Themen...